Monstergeschichten regen dazu an, eine individuelle, eigene Figur zu entwerfen und dieses dreidimensional, textil umzusetzen. Das werdende Monster erzählt von Gefühlen, berichtet von Gestaltungsprozessen, spielt … und wird zum wertvollen Begleiter der Kinder. Dabei befassen wir uns spielerisch mit den Grundkompetenzen zum Nähen von Hand. Direkt im Unterricht umsetzbar. Es können so auch andere Fantasiefiguren erfunden und gestaltet werden.

Kursinformationen

Kurstage:
Samstag, 06. Mai 2023, 09:00 – 16:00

Kursort: Bern

Kurstyp: Das ist ein subventionierter Kurs nur für Lehrpersonen, die im Kanton Bern unterrichten

Kursnummer: 23.201

Zyklen: 1

Material und Raum (pro Person): Fr. 35.–

Anmeldeschluss: 25. März 2023

Kursdauer: 6 Stunden

Kursleitung

Ursula Bärtschi Ursula Bärtschi

Lehrerin

Login

Eine Anmeldung ist nur mit einem Benutzerkonto möglich.
0
Ihr Warenkorb ist leer!

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Produkte anschauen