Alle lieben Geschichten und Skandale! Wir gehen gestalterisch Künstler:innen und Werken nach, die provozierten, den Weg ebneten oder sich zwischen Genie und Wahnsinn bewegten; von der Renaissance bis zur Moderne. Kunstgeschichte auf spielerische Art.

Kursinformationen

Kurstage:
Samstag, 11. März 2023, 09:00 – 13:00

Kursort: Schulhaus Laubegg, Schosshaldenstrasse 37, 3006 Bern

Kurstyp: Das ist ein subventionierter Kurs nur für Lehrpersonen, die im Kanton Bern unterrichten

Kursnummer: 23.1508

Zyklen: 2, 3

Material und Raum (pro Person): Fr. 15.—

Anmeldeschluss: 18. Februar 2023

Kursdauer: 4 Stunden

Kursleitung

Simone Wenger Simone Wenger

Login

Eine Anmeldung ist nur mit einem Benutzerkonto möglich.
0
Ihr Warenkorb ist leer!

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Produkte anschauen