Kursnummer 18.614

Zyklen alle Zyklen

Dies ist ein nichtsubventionierter Kurs, Rückerstattung für Lehrpersonen durch ERZ möglich.

Bronzezeit – vom Schmelzen und Giessen

Wir versetzen uns in eine Zeit, in der mit einfachen Hilfsmitteln im Holzkohlefeuer Metalle geschmolzen wurden. Wir stellen aus Speckstein, Ton und Sand Gussformen her, in welche wir die Metalle (Zinn, Bronze, Silber) giessen. Die Gussrohlinge bearbeiten wir zu kleinen Objekten und originellen Schmuckstücken.

  • Samstag, 28.04.2018, 09:00 - 13:30
  • Samstag, 05.05.2018, 09:00 - 13:30

Veranstaltungsort: Bern

Kursleitung: Luc Haltmeyer

Kursgeld für Nichtmitglieder: Fr. 240.--

Kursgeld für Mitglieder: Fr. 200.--

Materialgeld: Fr. 45.--

Anzahl Stunden: 8

Anmeldeschluss: 16.03.2018

Verbindliche Kursanmeldung (Abmeldungen gebührenpflichtig)









Zyklen

Mitgliedschaft*

Allgemeinen Geschäftsbedingungen*

* Pflichtfelder

Zurück