Kursnummer 19.517

Zyklen Zyklus: 1, 2, 3, HP

Dies ist ein nichtsubventionierter Kurs, Rückerstattung für Lehrpersonen durch ERZ möglich.

Schönfärberey – Färben wie im Mittelalter

Wir erfahren wie aus Pflanzen Farbe entsteht und diese auf Wolle fixiert werden kann. Wir beizen und färben Wolle auf offenem Feuer und lernen die nötigen Zwischenschritte vom Schaf zum Faden kennen im historischen Kontext des Mittelalters. Ein ideales Vorhaben für die nächste Projekt- oder Landschulwoche.

  • Samstag, 18.05.2019, 09:00 - 16:00

Veranstaltungsort: Ruppoldsried

Kursleitung: Stefan Fankhauser

Kursgeld für Nichtmitglieder: Fr. 150.--

Kursgeld für Mitglieder: Fr. 120.--

Material und Raum: Fr. 45.--

Anzahl Stunden: 6

Anmeldeschluss: 05.04.2019

Verbindliche Kursanmeldung (Abmeldungen gebührenpflichtig)









Zyklen

Mitgliedschaft*

Allgemeinen Geschäftsbedingungen*

* Pflichtfelder

Zurück