Kursnummer: 20.113

Zyklen: 1, 2, 3, HP, TS

Dies ist ein subventionierter Kurs, nur für bernische Lehrkräfte.

Wir laden zum Date mit Bildern in der aktuellen Ausstellung ein, vergleichen Kunstwerke und beobachten künstlerische Strategien. Anknüpfungspunkte für Entdeckungen und Verbindungen inspirieren zu zeichnerischen und malerischen Umsetzungen im Atelier. Ein vielfältiges Nebeneinander von neuen Kombinationen entsteht.

Samstag, 12. September 2020, 10:00 - 17:00
Veranstaltungsort Kunstmuseum Bern
Kursleitung Anina Büschlen, Karin Lerch-Hirsig
Kursgeld für Mitglieder Fr. 0.--
Administrationsgebühr für Nichtmitglieder Fr. 50.--
Material und Raum Fr. 40.--
Anzahl Stunden 6
Der Kurs ist ausgebucht.

Verbindliche Kursanmeldung (Abmeldungen gebührenpflichtig)
Der Kurs ist leider ausgebucht. Ihre Anmeldung kommt auf eine Warteliste. Wenn genügend Anmeldungen eingehen, wird der Kurs verdoppelt.
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße*
PLZ/Ort*
Telefonnummer*
E-Mail*
Schulort
Telefon der Schule
Zyklen
Mitgliedschaft*