Kursnummer: 20.600

Zyklen: 2, 3

Dies ist ein nichtsubventionierter Kurs, Rückerstattung für Lehrpersonen durch ERZ möglich.

Das ist der Hammer! In diesem Kurs wird nicht nur gehämmert, nein auch gesägt, gefeilt, geschliffen, poliert, getrieben, gebogen, gebohrt und evtl. gelötet. Um der Grundbearbeitung der Bunt- und Weichmetalle auf die Spur zu kommen, bist du eingeladen, Objekte zu planen und umzusetzen. Arbeiten mit Kupfer, Messing und Aluminium in die jeweilige Stufe zu transferieren, ist dabei zentral.

.

Samstag, 7. März 2020, 08:30 - 15:30
Veranstaltungsort Freiburg (S1-Bahn-Anschluss-Poya)
Kursleitung Stefan Brügger
Kursgeld für Nichtmitglieder Fr. 246.--
Kursgeld für Mitglieder Fr. 216.--
Material und Raum Fr. 35.--
Anzahl Stunden 6
Anmeldeschluss 22.01.2020

Verbindliche Kursanmeldung (Abmeldungen gebührenpflichtig)
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße*
PLZ/Ort*
Telefonnummer*
E-Mail*
Schulort
Telefon der Schule
Zyklen
Mitgliedschaft*