Kursnummer: 19.312

Zyklen: 2, 3

Dies ist ein subventionierter Kurs, nur für bernische Lehrkräfte.

Ausgehend von Aufgaben der Lehrmittelreihe «Technik und Design» und einer individuellen Einführung in die Verfahren Schneiden, Sägen, Bohren, Biegen, Weichlöten und Popnieten lernen die Teilnehmenden die Grundlagen der einfachen Metallbearbeitung kennen. Aufgaben können ausgewählt und umgesetzt werden. Damit lassen sich eigene Kompetenzen erarbeiten, erweitern und vertiefen.

 

.

Freitag, 22. November 2019, 14:00 - 21:00
Samstag, 23. November 2019, 09:00 - 16:00
Veranstaltungsort Burgdorf
Kursleitung Thomas Stuber
Kursgeld für Mitglieder Fr. 0.--
Administrationsgebühr für Nichtmitglieder Fr. 50.--
Material und Raum Fr. 30.--
Anzahl Stunden 12
Der Kurs ist ausgebucht.

Verbindliche Kursanmeldung (Abmeldungen gebührenpflichtig)
Der Kurs ist leider ausgebucht. Ihre Anmeldung kommt auf eine Warteliste. Wenn genügend Anmeldungen eingehen, wird der Kurs verdoppelt.
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße*
PLZ/Ort*
Telefonnummer*
E-Mail*
Schulort
Telefon der Schule
Zyklen
Mitgliedschaft*