Kursnummer: 20.413

Zyklen: 2, 3

Dies ist ein nichtsubventionierter Kurs, Rückerstattung für Lehrpersonen durch ERZ möglich.

Löcher sind wesentliche Gestaltungselemente, bei Emmentaler Käse, aber auch bei Skulpturen von Henry Moore, Jean Arp, Bertrand Lavier. Wir sägen, bohren, raspeln, schleifen den leicht zu bearbeitenden Porenbeton zu kleinen, abstrakten Skulpturen. Licht und Schatten lassen sich auf dem weissen Material gut beobachten. Die Skulpturen werden in farbigen Räumen in Szene gesetzt.

 

.

Samstag, 12. September 2020, 08:45 - 17:00
Veranstaltungsort Wynigen
Kursleitung Erika Fankhauser Schürch
Kursgeld für Nichtmitglieder Fr. 139.--
Kursgeld für Mitglieder Fr. 109.--
Material und Raum Fr. 45.--
Anzahl Stunden 6
Anmeldeschluss 29.07.2020

Verbindliche Kursanmeldung (Abmeldungen gebührenpflichtig)
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße*
PLZ/Ort*
Telefonnummer*
E-Mail*
Schulort
Telefon der Schule
Zyklen
Mitgliedschaft*